Einbruch in Bauamt und Jugendzentrum

Vermutlich in der Nacht zum Freitag, 24.01.15, sind bisher Unbekannte in das Gebäude des Baumamtes in der Gutenbergstraße eingebrochen. wie die Polizei mitteilte, hebelten sie mit einem Brecheisen die Eingangstür auf, drangen in das Gebäude ein und durchsuchten sämtliche Räume.

Schränke und Schreibtische wurden durchwühlt. Angaben und Hinweise über etwaiges Diebesgut konnten bisher nur teilweise erlangt werden. U.a. wurden Schlüssel des Jugendzentrums in der Altenwalder Grubenstraße entwendet. In direktem Anschluss zur Tatortaufnahme begaben sich die Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Sulzbach  dorthin. Hier wurde festgestellt, dass die unbekannten Täter mit dem zuvor entwendeten Schlüssel in das Anwesen Grubenstraße 5 eingedrungen waren.

In dem Gebäude befinden sich neben dem Jugendzentrum auch noch eine Seniorenberatung und der Förderverein für kreative Computeranwendung. Schränke und Behältnisse wurden auf der Suche nach Wertgegenständen gewaltsam geöffnet. Auch hier konnten bisher noch keine Angaben über das mögliche Diebesgut erlangt werden.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Sulzbach, Tel. 06897/9330.

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:R_N [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)